Ganztagsschule

Ganztagsschule

Die Klecks-Grundschule ist eine Schule, in der Schüler*innen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam lernen und spielen. Wir sind eine inklusive Schule und arbeiten mit Überzeugung daran, den Gedanken einer Schule für alle Kinder in die pädagogische Praxis umzusetzen. Unterricht und Freizeit sollen niemanden ausschließen, sondern Teilhabe ermöglichen, auf die Individualität aller eingehen, genauso wie die Bedürfnisse der Gruppe achten. Der Ganztag wird dabei nicht nur als Betreuungsergänzung zur Schule, sondern als Ort des sozialen und emotionalen Lernens und Lebens verstanden.

Als Ganztagsschule legen wir Wert auf die Entwicklung der Fähigkeit, Freizeit sinnvoll zu nutzen. Ziel ist es, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Anspannung und Ruhe zu ermöglichen. Dabei wird gelenktes und freies Lernen individuell unterstützt. Unser Freizeitangebot umfasst ein breites Betätigungs- und Lernfeld und ergänzt sinnvoll die Lerninhalte am Vormittag. Gleichzeitig gibt es viele Möglichkeiten für die Schüler*innen, sich im gesamtschulischen Geschehen aktiv einzubringen und dieses mitzugestalten.